Ausdauersportler Marathon - und Ultraläufer Tobias Muth

  Startseite
    Mein Training
    Laufberichte
    Laufausrüstung
    Veranstaltungen
    Sonstiges
    Weblog intern
  Über...
  Archiv
  Rückblick 2007
  Wettkampf 06 1/2
  Wettkampf 06 2/2
  Rückblick 2005
  5.City HM Frankfurt 07
  Wer-kennt-wen.de TANs
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   
   Eigene Seite
   Mein Heimatort
   Panoramio Bilder Brechen
   Wer-kennt-wen
   Online Lauftagebuch
   Team Erdinger Alkoholfrei
   DUV
   DVV (IVV) Termine
   Goldener Grund Pokal



http://myblog.de/langstreckenlauf

Gratis bloggen bei
myblog.de





Bilder vom Training und etwas Werbung

Wie ich schon geschrieben habe, gibt es Bilder vom letzten Traing im Fitnesscenter.

Hier einmal ein Eindruck vom Fitnesscenter "Get up and more..." in Diez.


Hier bin ich beim "warm-up"!


und hier bei einer Übung - nicht mehr so lustig!


übrigens das "Get up and more..." ist in der Industriestraße 32 (hinter dem Getränkeverlag König).

1.7.06 10:00


Training KW 26

Recht spät, aber gerade so vor dem Spiel Brasilien-Frankreich absolvierte ich noch einen kleinen Lauf. Denn ganzen Tag über war es doch zu heiß.

Wegen der "Zeitnot" wurden es nur 7,5km im LDL Tempo. Das hat auch vollkommen gereicht. So langsam geht die WM auch zu ende, jetzt gilt es wieder. Hoffentlich geht es so weiter.

Um 20.00 Uhr waren es immer noch 24°C und leicht windig. So war es erträglich.
1.7.06 22:30


Noch etwas Werbung - auch in eigner Sache!

Seit gestern bin ich richtig offiziell beim "Team Erdinger Alkoholfrei". Wenn schon kein Verein dann wenigstens so eine Art "Clubmitgliedschaft". Bei Erdinger -wer es nicht weiß, eine Bierbrauerei mit bekannten Weißbiersorten auch Akoholfreies-, bin ich schon seit mehreren Jahren Mitglied im Stammtisch. Leider tut sich in unserem Ort nichts mehr.

Aber die Erdinger Brauerei bewirbt schon seit langer Zeit Sportveranstaltungen und auch einzelne Sportler (Triathleten und Biathleten). In der breiten Masse ist das Erdinger Alkoholfrei an vielen Orten bei Veranstaltungen kostenlos ausgeschenkt worden. Wird es zum Teil auch immer noch. Auch ich habe öfters das leckere Bier genossen und auch gelegentlich Zuhause. Na ich will ja nicht jetzt das Bier bewerben, es ist aber lecker!

Also das "Team Erdinger Alkoholfrei" bietet denn Clubmitgliedern einige Vergünstigungen. Wie z.B. geringere Startgebühren bei Veranstaltungen, Trainingspläne, exklusive Reisen und auch Gewinne (Reise nach Hawaii zum Ironman). Ganz umsonst ist die Sache nicht, erst einmal 39€ mit einem Starterpaket (Funktionsshirt, Cap, Aufkleber und Reisegutschein). Dann soll es pro Jahr 20€ kosten.

Zu dem kann man im Internet bei Erdinger sich Persönlich vorstellen. Man kann dort von seinen Aktivtäten schreiben, so sich einfach bei den anderen "Team-Mitgliedern" bekannt machen. Aber das ist nicht alles! Es gibt noch mehr Dinge.

Da ich zur Zeit auch keinen Verein angehöre, ist es für mich völlig unproblematisch unter den Namen "Team Erdinger Alkoholfrei" zu melden. In der Kurzform kann das auch einmal nur "TEA" lauten, ist so auch eine offizielle Bezeichnung von Erdinger. Das liegt sicherlich auch im Interesse der Erdinger Brauerei!



Wer sich informieren möchte kann diesen Link hier verwenden Team Erdinger Alkoholfrei
2.7.06 23:09


Training KW 26 Nachtrag

Puh war das Heiß! Da wollte ich schon am Sonntagmorgen laufen und leider wurde es ein bisschen später. Prompt wurde es auch schon ungemütlich heiß. So ist das im Winter zu kalt und im Sommer zu heiß.

Aber die 20km doch noch so hin bekommen. Ich muß aber zu geben am Ende war ich ganz schön platt. Nach langer Zeit wieder mal eine "uralt Strecke" reaktiviert. Vernünftiges Laufen bzw. Pulswerte sind zur Zeit nicht zu erwarten. Da gab es ausser der Hitze noch ein Wetterfaktor, der mich etwas behindert hat.

Nicht nur das es um 10.00Uhr schon 25°C Grad waren! Zusätzlich ging auch ein ganz schön heftiger Wind. Als ob es in den nächsten Minuten zu einem heftigen Gewitter kommen würde. Aber kaum eine Wolke am Himmel. Der Wind war einerseits ganz gut zur Kühlung, aber teilweise ziemliches an rennen, als ob man gegen eine Wand läuft.

Die Wochenbilanz ist wieder etwas besser. Mit 60.5km fast wieder auf dem üblichen Niveau. Es steht immer noch die Bilanz für Juni aus! Ich traue mich diese gar nicht zu berechnen.
6.7.06 20:26


Training KW 27 Nachtrag

Nach einem Ruhetag, der Eigentlich kein richtiger war (10km Rad gefahren, Spaßfahrt!). War am Vormittag wieder ein Lauf angesagt. Nur durch die Hitze wollte ich nicht laufen und bis zum Abend warten (Fußball) auch nicht. Deshalb mal eine geschickte Variante durch unseren Wald (soviel haben wir nicht) zur Nachbargemeinde angetestet.

Ich muß sagen es war recht schattig kaum Sonne, so war es Erträglich. Die 12km waren aber immer noch sehr anstrengend. Somit wieder kein vernünftiges Training mit guten Pulswerten. Aber immerhin wieder im Geschäft und so muß es auch weiter gehen.

Wieder waren es 25°C am Vormittag mit etwas Wind. Dieses mal war es aber nicht so windig wie am Sonntag.
6.7.06 20:42


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung